Datenschutzhinweise für unsere Website

  1. Verantwortlich für den Datenschutz.
  2. Datenerfassung auf unserer Website.
    1. a) Erstellung von sog. Logfiles. 
    2. b) Cookies. 
    3. c) Reservierung. 
  3. Webtracking – Google Analytics.
    1. a) Google Maps.
    2. b) Google Re-Captcha.
  4. Facebook Fanpage.
  5. Ihre Rechte.
  6.  

Liebe Gäste, liebe Besucherinnen und Besucher unserer Webseite, mit den nachfolgenden Informationen erhalten Sie einen Überblick, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen im Zusammenhang mit der Nutzung und dem Aufruf unserer Webseite (restaurantroyalindia.com) verarbeiten (Art. 13 DS-GVO).

  1. Verantwortlich für den Datenschutz

Verantwortlich ist Herr Anil Trehan (nachfolgend: „Inhaber“), Westendstrasse.117 in 80339 München

Sie erreichen uns telefonisch unter: 089 / 500 737 37 / oder per E-Mail: royal-india@web.de

  1. Datenerfassung auf unserer Website

a)Erstellung von sog. Logfiles

  • (1) Royal India erhebt beim Aufruf der Webseite sog. Zugriffsdaten und speichert diese in einer Protokolldatei (sog. Logdatei). Zu diesen Zugriffsdaten zählt auch die IP-Adresse. Daneben werden in der Logdatei der Name der von Ihnen abgerufenen Webseite, die aufgerufene Datei, das Datum und die Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und Meldung über den erfolgreichen Abruf, der Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem, die sog. Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) sowie der anfragende Provider von uns gespeichert. Aus diesen Daten ist aber kein Rückschluss auf Ihre Person möglich.
  • (2) Die Logdatei-Daten, einschließlich der IP-Adresse, dienen lediglich der technischen und gestalterischen Optimierung und Auswertung der Webseite, der Sicherung und Gewährleistung unserer Systeme (z. B. im Rahmen eines Angriffs auf unsere IT oder eines Sicherheitsvorfalls) sowie administrativen Zwecken (Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO).
  • (3) Die Logfiles, mithin die darin enthaltene IP-Adresse, werden 30 Tage nach Erhebung automatisch gelöscht. Zuvor wird Die IP-Adresse allerdings anonymisiert und nur noch für administrative (technische) Zwecke gespeichert. Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben. Allerdings sind ohne die Daten u. U. der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Webseite nicht gewährleistet oder einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder eingeschränkt.

b)Cookies

(1) Diese Website verwendet Cookies. Cookies ermöglichen es uns, die Nutzung unseres Angebots und unserer Webseite für den Besucher angenehmer zu gestalten, indem mit Hilfe der Cookies z. B. festgestellt werden kann, ob Sie eine einzelne Seite unserer Website bereits besucht haben. Mit Hilfe der Cookie-Kennung erhalten wir zudem Informationen über das Nutzerverhalten auf unserer Webseite oder der Suchanfragen, mit denen Sie auf unsere Seite gelangen und können bei zukünftigen Besuchen das Angebot an die Interessen des Nutzers anpassen (Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO). Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben. Allerdings sind ohne die Daten u. U. der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Webseite nicht gewährleistet oder einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder eingeschränkt.

(2)Wir setzen folgende Cookies auf dieser Website ein.

Name

Anbieter

Domain

Zweck

Löschung

_ga

Google

restaurantroyalindia.de

Analyse Cookie: Dieses Cookie dient der Erfassung des Nutzungsverhaltens von Besuchern auf unserer Internetseite sowie der Unterscheidung der einzelnen Nutzer im Rahmen von Google Analytics.

2 Jahre

_gid

Google

restaurantroyalindia.de

Analyse Cookie und Marketing: Dieses Cookie wird für Google Analytics benutzt, um zwischen Benutzern zu unterscheiden.

24 Stunden

_gat

Google

restaurantroyalindia.de

Analyse Cookie: Dieses Cookie dient der Nachverfolgung des Nutzerverhaltens

1 Minute

(3) Sie können über Ihre Browsereinstellungen einzelne Cookies oder den gesamten Cookie-Bestand löschen. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen und Anleitungen, wie diese Cookies gelöscht oder deren Speicherung vorab blockiert werden können, je nach Anbieter Ihres Browsers in den Einstellungen ihres Browsers,

c)Reservierung

  • (1) Wenn Sie unser Reservierungsformular nutzen, verarbeiten wir Ihren Namen, Ihre E-Mail, die Anzahl der Gäste, eine Telefonnummer und den gewünschten Termin. Diese Daten verarbeiten wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Reservierung, der Vergabe der verfügbaren Plätze oder etwaiger Rückfragen (Art. 6 Abs. 1 a) DS-GVO). Diese Daten werden automatisch nach Ihrem Besuch oder mit Ablauf des Reservierungsdatums gelöscht.
  • (2) Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben. Allerdings ist ohne die Angabe eine Bearbeitung Ihrer Reservierung oder Ihrer Anfrage nicht möglich.
  1. Webtracking – Google Analytics
  • (1) Auf unserer Webseite kommt das Tracking-, bzw. Webanalyse-Tool Google Analytics der Firma Google zum Einsatz. Mit Hilfe dieser Tools kann untersucht werden, wie und woher die Besucher auf unsere Seite kommen, welche Bereiche auf einer Webseite besonders oft aufgesucht und wie oft und wie lange welche Unterseiten und Kategorien angesehen werden. Zudem können wir feststellen, welche Suchbegriffe und Webseiten der Nutzer eingegeben hat und auswerten, wie viele Nutzer unsere Seiten insgesamt besuchen und welche Information oder Angebote am gefragtesten sind. Ziel ist es, mit Hilfe der hierbei gewonnenen Erkenntnisse unsere Angebote und unseren Webauftritt nutzerfreundlich ausgestalten zu können.
  • (2) Google verarbeitet in unserem Auftrag die Zugriffsdaten zum Zwecke der Nutzeranalyse und statistischen Aufbereitung für uns. Hierfür haben wir mit Google den entsprechenden Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen. Weitergehende Einzelheiten über die technische Funktionsweise von Google Analytics finden Sie hier.
  • (3) Sie können die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser Add-on herunterladen und installieren. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten verhindert.

4.Plugins

a)Google Maps

(1)     Unsere Website nutzt über eine sog. API (Schnittstelle) den Dienst Google Translate zum übersetzen dieser Webseite in andere Sprachen. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Translate ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung.

(2)     Die Nutzung von Google Translate erfolgt im Interesse einer mehrsprachigen Darstellung unserer Webseite (Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO) dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben..

  1. Facebook Fanpage

(1)     Facebook hat für Betreiber von „Fan-Pages“ eine Vereinbarung („Seiten-Insights-Ergänzung bezüglich des Verantworten“/Page Controller Addendum) veröffentlicht. Die Vereinbarung betrifft Seitenbetreiber, die die Funktion „Seiten-Insights“ nutzen. Sie finden die Vereinbarung hier: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum. Im Rahmen dieser Vereinbarung übernimmt Facebook grundsätzlich die primäre Verantwortung für die Erfüllung der datenschutzrechtlichen Pflichten im Hinblick auf die Insights-Daten. Ferner übernimmt Facebook die Verantwortung im Hinblick auf

  • die Erfüllung der Informationspflichten (Art. 12-13 DSGVO),
  • die Betroffenenrechte (Art. 15-22 DSGVO9,
  • die Datensicherheit und
  • die Meldung von Datenschutzverstößen (Art. 32-34 DSGVO).

(2)     Wir betreiben die Fan-Page, um uns einem breiten Publikum präsentieren sowie mit unseren Besuchern und Gästen über soziale Medien kommunizieren zu können und über Neuigkeiten zu berichten (Art. 6 Abs.1 lit. f DS-GVO). Bei Anfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular von Facebook.

  1. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, jederzeit von Royal India eine Bestätigung zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten und das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten. Ihr Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung, sowie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzulegen, bzw. die Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen oder die Datenübertragung zu fordern. Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen, Widerrufe oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an royal-india@web.de. Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich im Falle von Datenschutzverletzungen bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.